News-Detailnachricht

05. Mai 2020
Crowdfunding für Hygiene

Was einer allein nicht schafft, das erreichen viele gemeinsam.

Hallo liebe Mitglieder des TCT Haus Rott,

alle warten sehnsüchtig darauf, dass die Tennisplätze geöffnet werden, um endlich wieder den Schläger schwingen zu können. Doch die Coronakrise wird uns noch lange im Griff haben. Aktuell gehen wir davon aus, dass ab Mitte Mai ein regulierter und sehr eingeschränkter Spielbetrieb möglich sein wird. Über die genauen Verhaltensregel und das Hygienekonzept des Vereins werden wir unmittelbar nach Bekanntgabe des Starttermins informieren.

Um den Spielbetrieb dann hoffentlich kurzfristig starten zu können und die Gesundheit der Spieler bestmöglich zu schützen, müssen auf der Tennisanlage Maßnahmen zur Desinfektion getroffen werden. Hierzu benötigen wir zusätzliches Material, wie z. B. die Ständer für Desinfektionsmittel.

Was einer allein nicht schafft, das erreichen viele gemeinsam. Wir haben uns für diese Aktion wirklich etwas einfallen lassen, Ihr könnt tolle Prämien erwerben!

Also los gehts: Unterstützt diese Aktion und spendet für unser Projekt!

Und das Beste ist: Die Stadtwerke Troisdorf GmbH geben € 10,00 ab einer Spende von € 10,00 hinzu. Seid dabei und unterstützt dieses Projekt des Troisdorf Tennisvereins TCT Haus Rott e.V. !

Hier geht’s direkt zum Portal:
https://www.kommunales-crowdfunding.de/tennis-troisdorf

Euer Vorstand

zurück zur Übersicht