News-Detailnachricht

1. Arbeitseinsatz am Samstag, den 21. März 2020

wir verschoben

Liebe Mitglieder,
gemäß dem Erlass der NRW-Regierung vom 15.03.2020 sind Sportvereine angehalten, sämtliche Zusammenkünfte ab dem 17.03.2020 vorerst bis zum 19.04.2020 einzustellen. Die Stadt Troisdorf und der TVM haben alle Vereine aufgefordert sowohl Außenplätze, Vereinsheime und sonstige Einrichtungen entsprechend zu schließen.
Aufgrund der bedrohlichen Lage werden wir als TCT Haus Rott selbstverständlich unserer Verantwortung nachkommen und diesen Beitrag zur Bewältigung der wohl nie dagewesenen Krise
leisten.
Somit werden die beiden Arbeitseinsätze am 21. und 28.03. auf die Zeit nach dem 19.04. verschoben. Auch die für Anfang April geplante Saisoneröffnung verschiebt sich auf einen späteren Zeitpunkt. Abgesagt sind zudem das LK-Turnier am 09.04. sowie das Jugendostercamp. Insgesamt bleibt das Vereinsgelände vorerst bis zum 19.04. geschlossen !!!
Zudem hat die Tennishalle Haus Rott ebenfalls den Betrieb bis zum 19.04. komplett eingestellt.
Sobald uns neue Erkenntnisse zum möglichen Saisonstart vorliegen, werden wir Euch zeitnah informieren.
Solange ist es für uns Sportler selbstverständlich, solidarisch mit den Älteren und den Risiko-Personen (von denen jeder einige kennt) zu sein, die massiv vom Corona-Virus bedroht sind und sehr verantwortungsvoll mit der Situation umzugehen.
Von daher bleibt bitte gesund und besonnen.
Euer Vorstand des TCT Haus Rott

zurück zur Übersicht